Am 5. April 1972 wurde ich in Peißenberg geboren. Meine Kindheit verbrachte ich in Uffing am Staffelsee. Zentraler Anker war für mich immer der Sport mit dessen Hilfe ich die Grundlagen für leistungsorientiertes Denken und Handeln legen konnte. Dadurch war ich nicht nur als Schüler und Student recht erfolgreich, sondern konnte diese Grundeinstellung auch im beruflichen Alltag einsetzen.

Meine Karriere führte mich durch diverse Stationen im Investment Banking bei der UniCredit, bei der Deutschen Bank sowie bei der Credit Suisse, wo ich für die Entwicklung und den Vertrieb von maßgeschneiderten Strukturen unter Einsatz von Derivaten verantwortlich war. Eine erwähnenswerte Transaktion ist in diesem Zusammenhang der Einstieg des Emirats Katar bei Porsche und Volkswagen, wo wir den Kunden während des gesamten Prozesses in allen Fragen zu den von Porsche gehaltenen Derivaten beraten haben. Außerdem konnten wir eine Transaktionsstruktur entwickeln, die dem Emirat schließlich den Einstieg bei den beiden Autobauern ermöglichte.

Im September 2010 habe ich meine Tätigkeit bei der Credit Suisse beendet, um mich neuen Herausforderungen außerhalb einer Investment Bank zu stellen, ohne dabei meine guten Kontakte in die Branche abreißen zu lassen. Neben der Tätigkeit als geschäftsführender Gesellschafter der solcunia energy solutions GmbH bin ich derzeit dabei, für eine international tätige Equity Finance Boutique eine auf den deutschen Sprachraum fokussierte Beratungsgesellschaft aufzubauen.

Mit meiner Stiftung habe ich mir das Ziel gesetzt, Kindern und Jugendlichen in meiner Heimat ähnliche Rahmenbedingungen zu bieten wie ich sie selbst genießen durfte, um darauf aufbauend einen bislang erfolgreichen Lebensweg zu bestreiten. Insbesondere soll die Verbindung von Schule und Sport gefördert werden. Zum einen erhoffe ich mir dadurch sportliche Talente aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen im Karriereaufbau zu unterstützen. Zum anderen lassen sich über die sportliche Ausbildung diejenigen Grundlagen spielerisch erlernen, die in unserer modernen Leistungsgesellschaft unabdingbar sind: Teamwork, Ausdauer, Leistungsbereitschaft, Zielstrebigkeit sowie mentale und körperliche Fitness.